«mit mir»: Unterstützen Sie benachteiligte Kinder

Alle Geschenke sind schon weg? Das macht nichts, denn Sie können auch hier Gutes tun: Mit einer Spende zugunsten des Patenschaftsprojekts «mit mir» ermöglichen Sie benachteiligten Kindern eine sinnvolle Freizeitbeschäftigung. 

In schwierigen Familiensituationen fehlt es Kindern oft an Aufmerksamkeit und Unterstützung durch die Eltern, die Freizeit bietet häufig wenig Anregungen. Hier setzt das Patenschaftsprojekt «mit mir» an. Seit 2003 bringt es Kinder zwischen drei und zwölf Jahren mit freiwillig tätigen Gotten und Göttis zusammen, die einen Teil ihrer Freizeit mit ihnen verbringen, ihnen zuhören und für sie da sind.
Die Kinder lernen neue Welten kennen, entdecken neue Fähigkeiten und gewinnen an Selbstvertrauen. Und die Eltern erfahren eine konkrete Entlastung, schwierige Familiensituationen können sich – wenigstens teilweise – entspannen.

Herzlichen Dank für Ihre Spende!