Schreibwerkstatt 2020 – ausgebucht

Ort
Quartierhaus Kreis 6, Langmauerstrasse 7, 8006 Zürich
Datum
5. März 2020
Zeit
18–21 Uhr
Im März 2020 findet die 8. Schreibwerkstatt von Caritas Zürich statt. Sie trägt den Namen «Dunkle Nacht? Helle Sterne!».

Krisen sind so individuell wie der Mensch selbst. Sie formen uns und machen uns zu dem, was wir sind. Und manchmal leuchten die wertvollsten Dinge erst im Dunklen auf. Es sind Geschichten vom Lebenssinn, die uns ein Schlupfloch in ein unendliches Universum eröffnen.

Wir laden Menschen mit schmalem Budget ein, diese mit uns im Rahmen der Schreibwerkstatt zu erforschen und freuen uns über Erfundenes, Erlebtes, Gedichtetes oder Recherchiertes gleichermassen.

Leitung

  • Seraina Kobler, Autorin und Lektorin www.serainakobler.com
  • Réda el Arbi, Journalist und Blogger www.elarbi.ch

Die Schreibwerkstatt 2020 findet an folgenden Daten statt:

Donnerstag, 5. März, 18 bis 21 Uhr
Donnerstag, 12. März, 18 bis 21 Uhr
Samstag, 21. März, 10 bis 17 Uhr
Sonntag, 22. März, 10 bis 17 Uhr

Kursort

Quartierhaus Kreis 6, Langmauerstrasse 7, 8006 Zürich

Anmeldefrist

Die Schreibwerkstatt ist ausgebucht.

Kosten

Werden von der Caritas Zürich übernommen.

Organisation

Caritas Zürich, Grundlagen, Anna-Katharina Thürer, , Tel. 044 366 68 64

Weitere Informationen zur Schreibwerkstatt erhalten Sie hier: