Flicken und Nähen mit Migrantinnen

Für unsere LernLokal-Flickstuben in Zürich-Schwamendingen und Wetzikon, suchen wir zusätzliche und engagierte Freiwillige, die eine kleine Gruppe von Migrantinnen einmal wöchentlich für 2–3 Stunden beim Nähen unterstützen (ohne Schulferien).

Sie haben gute fachliche Nähkenntnisse, interessieren sich für Frauen aus anderen Kulturen und möchten diese bei der Integration unterstützen? Dann melden Sie sich bei Renata Gattella, Leiterin LernLokal, 044 366 68 90, .