«mit mir»

Das ungewöhnliche Patenschaftsprojekt

Ein schmales Budget, eine Scheidung, Arbeitslosigkeit oder eine längere Krankheit können für eine Familie sehr belastend sein. Besonders die Kinder leiden unter mangelnder Zeit und Aufmerksamkeit, die solch schwierige Situationen mit sich bringen können. Das Patenschaftsprojekt «mit mir» kann bei familiären Problemen viel bewirken: Wir vermitteln die betroffenen Kinder an freiwillige Gotten und Göttis. Die Kinder erleben eine abwechslungsreiche Freizeit, während die Eltern für einige Stunden entlastet werden. Ein bis zwei Mal im Monat verbringen die Patinnen und Paten einen halben oder ganzen Tag mit einem Kind im Alter zwischen 3 und 12 Jahren. Die Patenschaften werden durch eine Fachperson sorgfältig abgeklärt und fachlich begleitet. Das Angebot ist kostenlos.

Suchen Sie eine Caritas-Gotte oder einen Caritas-Götti für Ihr Kind?

Sind Sie manchmal erschöpft und überlastet? Sind Sie vielleicht alleinerziehend? Oder fehlt Ihnen einfach die Zeit oder die Kraft, um für Ihr Kind da zu sein und auch an Wochenenden oder schulfreien Tagen etwas zu unternehmen? Dann bietet Ihnen das Patenschaftsprojekt «mit mir» genau das Richtige. Zusammen mit Ihnen suchen wir für Ihr Kind eine kompetente und vertrauenswürdige Gotte oder einen Götti. Dadurch erhalten Sie mehr Zeit für sich selber und können sich vom Alltag erholen. Für die Kinder ist es eine gute Möglichkeit, neue Erfahrungen zu sammeln und ein anderes Umfeld kennen zu lernen.

Möchten Sie Gotte oder Götti werden?*

Als Gotte oder Götti schenken Sie einem Kind Zeit und Zuwendung und bringen Abwechslung in seine Freizeit. Zusammen unternehmen Sie kleine Ausflüge, besuchen ein Museum, gehen spazieren, lesen Geschichten vor oder backen einen Kuchen. Das bereitet den Kindern viel Freude und erweitert ihren Horizont. Sie als Gotte oder Götti erleben dabei die Freundschaft, die Offenheit und die Begeisterung eines Kindes und nehmen an seiner Entwicklung teil. Zugleich lernen Sie auch andere Menschen mit anderen Perspektiven kennen. Wenn Sie eine engagierte Persönlichkeit sind, Kinder mögen und auch genügend Zeit und Geduld sowie die Fähigkeit haben, sich mit einem Kind abzugeben, dann vermitteln wir Ihnen gerne eine Patenschaft. Für alle Gotten und Göttis finden speziellle Einführungsabende statt. Sie erhalten zudem bedarfsgerechte Weiterbildung und auf Wunsch einen Sozialzeitausweis. Das Projekt «mit mir» vermittelt Patenschaften in der Stadt Zürich und im Zürcher Oberland.
Direkter Download - Achtung Link öffnet sich in einem neuen Fenster (Flyer «mit mir» - document, 0.19 MB)   Flyer «mit mir» (0.19 MB)

Interessiert?

Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme.
Kontakt Leiterin «mit mir» 








Spenden