incluso

Das Mentoring-Programm für junge Migrantinnen und Migranten auf Lehrstellensuche

Mit dem Programm incluso erleichtert Caritas Zürich jungen Migrantinnen und Migranten den Berufseinstieg. Wir vermitteln jungen Frauen und Männern ausländischer Herkunft eine freiwillige Mentorin oder einen freiwilligen Mentor, die oder der sie während eines Schuljahres begleitet und bei der Suche nach einer Lehrstelle unterstützt.

Das incluso-Team steht den Mentorinnen und Mentoren und den Mentees während der gesamten Programmdauer beratend und unterstützend zur Verfügung. Regelmässig werden Erfahrungsaustauschtreffen und Weiterbildungen angeboten.

Wem hilft incluso?

incluso richtet sich an junge Migrantinnen und Migranten, die ein berufsvorbereitendes Schuljahr (3. Oberstufe, 10. Schuljahr oder Integrationsklasse) besuchen und eine Lehrstelle suchen.

Wer sind die Mentorinnen und Mentoren?

Berufserfahrene Frauen und Männer, die sich freiwillig für die Zukunft junger Migrantinnen und Migranten einsetzen wollen und bereit sind, ihre Erfahrungen, Kontakte und Zeit zur Verfügung zu stellen.
Direkter Download - Achtung Link öffnet sich in einem neuen Fenster (incluso-Flyer - document, 0.95 MB)   incluso-Flyer (0.95 MB)

Interessiert?

Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme.
Kontakt incluso-Team