Was wir tun

Caritas Zürich hilft armutsbetroffenen Menschen im Kanton Zürich, insbesondere Familien, unabhängig von Nationalität und Weltanschauung. Wir begleiten Menschen durch Zeiten der Armut oder Prekarität und setzen uns anwaltschaftlich für Betroffene ein – auch öffentlich. Empowerment ist als roter Faden in all unseren Tätigkeiten erkennbar.

Für Armutsbetroffene im Kanton Zürich

Ihre Spende kommt armutsbetroffenen Kindern und Erwachsenen zugute, die im Kanton Zürich wohnen. Wir setzen Ihre Spende dort ein, wo Hilfe am nötigsten ist.

Beratung für Familien und Menschen mit Schulden

In der Familienberatung und Schuldenberatung begleiten wir Menschen, die armutsbetroffen oder armutsgefährdet sind sowie Personen mit Schulden.

Caritas-Markt: gut und günstig

Die Caritas-Märkte bieten armutsbetroffenen Menschen gesunde und günstige Lebensmittel an. Zudem beschäftigen wir Personen, die den Übertritt in den ersten Arbeitsmarkt schaffen wollen.

Mit Copilot Bildungschancen verbessern

Damit der Start in die Schulzeit glückt, müssen die Eltern unser Schulsystem kennen. Sich diese Kenntnisse anzueignen, ist für viele eine Herausforderung. Darum vermitteln wir mit Copilot freiwillige Begleitpersonen, die Eltern beim Schuleintritt ihrer Kinder unterstützen.

Diakonie

Als Partnerin der Katholischen Kirche im Kanton Zürich stehen wir in Kontakt mit Pfarreien, Seelsorgeteams, Missionen und kirchlichen Institutionen und unterstützen sie in ihren diakonischen Aufgaben.

Fachstelle Flüchtlinge

Pfarreien, Kirchgemeinden und Solidaritäts-Netzwerke helfen geflüchteten Menschen Anschluss in der Schweiz zu finden. Unsere Fachstelle Flüchtlinge unterstützt Pfarreien dabei. 

incluso: Mentoring für Jugendliche bei der Lehrstellensuche

Mit incluso erleichtern wir jungen Migrantinnen und Migranten den Berufseinstieg. Freiwillige Mentorinnen und Mentoren begleiten und unterstützen die Jugendlichen bei der Lehrstellensuche.

KulturLegi: Schmales Budget, volles Programm

Mit der KulturLegi erhalten Personen mit kleinem Budget 30 bis 70 Prozent Rabatt auf Angebote aus den Bereichen Kultur, Sport, Bildung und Gesundheit.

LernLokal bietet Zugang zu Bildung und Arbeit

Von Computer- über Deutschkurse bis Flickstuben: Mit LernLokal leisten wir einen wichtigen Beitrag zur sozialen und wirtschaftlichen Integration von Menschen mit wenig Geld. Freiwillige Kursleiterinnen und Kursleiter unterstützen uns dabei.

«mit mir»: Freiwillige Paten für benachteiligte Kinder

Das Patenschaftsprojekt «mit mir» vermittelt Kindern aus belasteten Familien freiwillig tätige Gotten und Göttis, die für sie da sind und sie auf einem Stück ihres Lebenswegs begleiten.

Secondhand-Läden

In unseren Caritas Secondhand-Läden finden Sie günstige Kleider, Accessoires und Möbel. Wir haben eine grosse Auswahl an Herren- oder Damenmode, Kinderkleidung und Babyartikel. Besuchen Sie uns in Zürich oder Winterthur.

WohnFit: Pilotprojekt erfolgreich abgeschlossen

Für Familien mit wenig Geld ist es besonders schwierig, bezahlbaren Wohnraum in Zürich zu finden. Im Pilotprojekt WohnFit unterstützten Freiwillige diese Menschen bei der Wohnungssuche. Wegen fehlender Finanzierung konnte das erfolgreiche Pilotprojekt nicht weitergeführt werden.

youngCaritas Zürich

youngCaritas Zürich ist der wachsende Jugendbereich von Caritas Zürich. Wir bieten Freiwilligeneinsätze für junge Menschen sowie Angebote für Schulen, Jugendarbeit und Kirche.

Zürich unbezahlbar: der Online-Stadtführer

Zürich zählt zwar zu den teuersten Orten der Welt, doch bietet die Stadt erstaunlich Vieles umsonst. Unser Online-Stadtführer «Zürich unbezahlbar» bündelt kostenlose Kultur-, Sport- und Freizeitangebote.

Weihnachtsspende: Entlasten Sie armutsbetroffene Familien

An Weihnachten ist Armut schwer zu ertragen. Weihnachtsgeschenke kaufen, das Zuhause dekorieren oder das Festessen planen – all das liegt nicht im Budget. Wie feiern die 14‘300 armutsbetroffenen Kinder im Kanton Zürich Weihnachten?